News

Follow-on Investment in Resistell

OCCIDENT ist seit der Seed-Finanzierung in Resistell investiert und beteiligt sich nun erneut auch an der ersten Tranche in Höhe von 8.5 Millionen der Series B.

Zusammen mit dem EIC Fund, TRUMPF Venture, der Zürcher Kantonalbank, Launchpad und weiteren privaten Investoren wird so die Basis für die nächste erfolgreiche Unternehmensphase gelegt.

Resistell ist ein führendes MedTech-Unternehmen im Bereich der phänotypischen Nanomotion Technology zur Messung lebender Zellen, durch welche Antibiotikaresistenzen bekämpft werden können. Die zusätzlichen finanziellen Mittel werden für den Abschluss der klinischen Studien für Antibiotic Susceptibility Testing (AST) und für den Markteintritt des R&D Geräts Phenotech Research verwendet. Dieses Device zeigt in der ersten klinischen Studie für Bakteriämie und Sepsis eine Genauigkeit von rund 95 % und eine massive Verkürzung der Zeit bis zum Ergebnis im Vergleich um dem Goldstandard.

Mehr Informationen dazu in der Pressemitteilung unter folgendem Link.

Mehr zu Resistell

When change happens, chances appear Zur Übersicht Zum Ende des Jahres an unserem Erfolgsrezept gefeilt
Du möchtest mehr über OCCIDENT erfahren?

News

About

Neue OCCIDENT Website

Nachdem wir unser Investoren­profil geschärft und unsere Kommunikation über­arbeitet haben, kommen wir auf den Punkt: OCCIDENT – The Science Investor.